Seitenpfad:

Bezirksverbandstag 2022

21.Ordentlicher Bezirksverbandstag

Am Sonnabend, dem 12.März 2022 fand der 21.Ordentliche Bezirksverbandstag unseres Bezirksverbands statt.

Unsere 48 Delegierten trafen sich im "Penck-Hotel" in Dresden und konnten zahlreiche Gäste begrüßen.

Überschattet wurde unsere Tagung durch den Krieg in der Ukraine. 

Auf diese Katastrophe mitten in Europa gingen alle Redner ein und allen war die Forderung gemeinsam, unverzüglich die Waffen schweigen zu lassen.

Grußworte überbrachten der Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft Wolfram Günther (Grüne), der Baubürgermeister der Stadt Dresden Stephan Kühn (Grüne), der Präsident der Handwerkskammer Dresden Dr. Jörg Dittrich und der Geschäftsführer der DGB-Region Dresden-Oberes Elbtal Andre Schnabel.

Den Delegierten lag ein ausführlicher Geschäftsbericht vor, der nur geringen Diskussionsbedarf auslöste.

In ihrem Referat ging Kollegin Nicole Simons, Mitglied unseres Bundesvorstands auf die aktuelle Situation in unserer Gewerkschaft ein und berichtete über Erfolge und Probleme in unseren Branchen.

Höhepunkt unserer Veranstaltung waren die Wahlen. Gewählt wurde ein neuer Bezirksvorstand, unsere Vertreter im Gewerkschaftsbeirat, die Delegierten zum Gewerkschaftstag und die Mitglieder der Revisionskommission.

Vor den Wahlen wurden langjährige Funktionäre verabschiedet. Aus dem Bezirksvorstand schieden nach neunjähriger Mitgliedschaft Ingrid Hoffmann und nach über 30 Jahren Siegfried Matthess aus.

Aus den Reihen der Revisorinnen wurden Helga Wittig-Schmalfuß und Sabine Hallas verabschiedet.

 Auf Beschluss unseres Bezirksbeirats sollte der neue Vorstand aus elf Mitgliedern bestehen. Neben dem bereits als Mitglied feststehenden Bezirksjugendvorsitzenden Valentin Bünte wurden zehn weitere Kolleginnen und Kollegen gewählt.

Als Bezirksvorsitzender wurde Jörg Borowski wiedergewählt, ebenso seine Stellvertreterin Irina Kaczmarek.

Ebenfalls wieder in den Bezirksvorstand kamen Ralf Dittrich, Marian Hoffmann, Jörg Weißgerber und Silvio Zeuke.

Neu gewählte Vorstandsmitglieder sind Sabine Hallas, Carsten Richter, Stefan Wilke und Dirk van der Zwan. 

Hier eine Kurzvorstellung aller Vorstandsmitglieder

Spannend wurde die Wahl der Delegierten zum Gewerkschaftstag, da es mehr Kandidaten als Mandate gab. Unseren Bezirksverband werden auf dem Gewerkschaftstag in Kassel Marian Hoffmann, Irina Kaczmarek, Constantin Rexa und Jörg Weißgerber vertreten. Dazu kommt Jörg Borowski, der als Mitglied in den Gewerkschaftsbeirat gewählt wurde.

Nach den Wahlen wurde über acht Anträge und einen Initiativantrag beraten und abgestimmt. Alle wurde mit großer Zustimmung angenommen. Themen waren u.a. zukünftige Tarifverträge, die Zusammenarbeit im DGB und Vorschläge, die IG BAU attraktiver für Studierende zu machen.

Eine Resolution zur sofortigen Beendigung des Kriegs in der Ukraine wurde als Initiativantrag verabschiedet.  

15.00 ging ein perfekt vorbereitet und durchgeführter Bezirksverbandstag zu Ende und die Delegierten traten mit einem guten Gefühl die Heimreise an.

 

Der Bezirksverbandstag in Bildern